Trockene Augen – nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und machen Sie hier den Trockene-Augen-Test!

Trockene Augen sind nicht immer gleich

Es gibt verschiedene Formen und Ursachen des Trockenen Auges, finden Sie hier heraus, welcher Trockene-Augen-Typ Sie sind und wie Sie Ihre Beschwerden am besten behandeln

Geschlecht
Alter

Unabhängig von Alter und Geschlecht können weitere Faktoren wie z.B. Vorerkrankungen oder bestimmte Lebensgewohnheiten die die Ausprägung, bzw. den Schweregrad des Trockenen Auges zusätzlich beeinflussen

Verwenden Sie Kontaktlinsen?
Sind Sie Brillenträger?
Wieviel Zeit verbringen Sie täglich vor dem Bildschirm (PC, TV, Notebook) ?
Nutzen Sie häufig mobile Geräte wie Tablets oder ein Smartphone?
Halten Sie sich regelmäßig über längere Zeit in klimatisierter Umgebung auf? (Büro, Auto, Flugzeug, etc.)
Rauchen Sie?
Leiden Sie unter Allergien?
Liegen bei Ihnen Stoffwechselerkrankungen vor? (Diabetes, Rheuma, Sjögren Syndrom, u.a)
Nehmen / Verwenden Sie regelmäßig:

Mittel zur Empfängnisverhütung?
Mittel gegen Rheuma?
Mittel gegen Depression?
Mittel gegen Glaukom?
Mittel zur Hormonersatztherapie?
Mittel zur Krebstherapie?
Haben Sie sich in der Vergangenheit einer Augen-OP unterzogen, oder steht ein solcher Eingriff noch bevor?
Haben Sie sich die Augen lasern lassen, oder planen Sie dies?

Die Ausprägung Ihrer Symptome kann je nach Art und Schweregrad des Trockenen Auges sehr unterschiedlich sein. Um Ihre Symptome und Beschwerden besser eingrenzen zu können, kreuzen Sie bitte Zutreffendes an

Wie äussern Sich Ihre Beschwerden?

Brennen
Kratzen, Sandkorn-/Fremdkörpergefühl
Rötung der Bindehaut
Zu welcher Zeit sind Ihre Beschwerden besonders ausgeprägt?

Am morgen stärker, im Laufe des Tages besser
Beschwerden ganztägig oder zum Abend hin stärker
Sind Ihre Augenlider häufig bzw. ständig gerötet oder schmerzen Sie?
Leiden Sie häufig unter tränenden Augen?

HYLO® FRESH Augentropfen: Der Frischekick für Ihre Augen

Aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben ist zur Behandlung Ihrer Beschwerden das Präparat HYLO® FRESH besonders geeignet. HYLO® FRESH enthält die Kombination aus Hyaluronsäure und Euphrasia-Urtinktur und eignet sich hervorragend zur Befeuchtung müder und gestresster Augen, wie Sie häufig bei intensiver Betrachtung von Bildschirmen, beim Tragen von Kontaktlinsen oder beim längeren Aufenthalt in einer klimatisierten Umgebung entstehen.


HYLO® FRESH befeuchtende Augentropfen haben eine beruhigende Wirkung auf gereizte Augen und verhelfen müden Augen zu neuer Frische.

Die Vorteile von HYLO® FRESH im Überblick:

  • Mit Hyaluronsäure und Euphrasia lindern die Tropfen die Beschwerden von gereizten Augen und erfrischen sie
  • Gute Verträglichkeit, auch mit harten und weichen Kontaktlinsen
  • Hoch ergiebig mit mindestens 300 Tropfen pro Packung
  • Im praktischen COMOD®-System
  • Nach Anbruch sechs Monate verwendbar
  • Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten
Bei gelegentlichen Beschwerden kann HYLO® FRESH die Augen beruhigen.

HYLO® FRESH befeuchtende Augentropfen sind auf die Bedürfnisse müder, trockener Augen abgestimmt und verleihen ihnen den nötigen Frischekick. Mit ihren Inhaltsstoffen Euphrasia und Hyaluronsäure unterstützen die Tropfen den natürlichen Tränenfilm und lindern so Beschwerden wie Rötung oder Juckreiz. HYLO® FRESH befeuchtende Augentropfen sind daher die optimale Hilfe für gelegentlich gestresste Augen.


Bei häufigeren und stärkeren Beschwerden mit trockenen Augen empfehlen wir HYLO-COMOD®
.

Das Besondere an HYLO-GEL® befeuchtenden Augentropfen

Aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben leiden Sie offenbar unter einer schwereren Form trockener Augen. Zur Behandlung Ihrer Beschwerden ist das Produkt HYLO®-GEL besonders geeignet, welches eine hochviskose Lösung besonders hochwertiger Hyaluronsäure enthält und damit auf eine ausgeprägte Symptomatik abgestimmt ist. HYLO®-GEL ist vollkommen frei von Konservierungsmitteln, Emulgatoren und Phosphaten und ist daher sogar für die Anwendung unmittelbar nach operativen Eingriffen am Auge einsetzbar. Sofern Sie aufgrund der bei Ihnen vorliegenden Beschwerden bisher nicht in augenärztlicher Behandlung waren, empfehlen wir Ihnen zusätzlich einen Besuch bei Ihrem Augenarzt um gegebenenfalls vorliegende ursächliche Begleiterkrankungen auszuschließen.

Sie können den Behandlungserfolg zusätzlich verbessern, wenn Sie zur Nacht eine geschmeidige Augensalbe wie VitA-POS® auftragen. Sie verhindert, dass Verkrustungen, wie sie nachts an der Lidkante entstehen, beim morgendlichen Blinzeln zu Reizungen der Horn- und Bindehaut führen.


HYLO®-GEL befeuchtende Augentropfen sind auf die speziellen Bedürfnisse von chronisch trockenen Augen und besonders schweren Fällen trockener Augen abgestimmt.

Die Vorteile von HYLO®-GEL im Überblick:

  • Intensive und langanhaltende Augenbefeuchtung durch 0,2% Hyaluronsäure bei starken und dauerhaften Beschwerden mit trockenen Augen
  • Unterstützt die Regeneration der Augenoberfläche nach Operationen
  • Nicht verschreibungspflichtig, jedoch verordnungsfähig bei Schädigungen der Tränendrüse, verschiedenen Autoimmunerkrankungen, unvollständigem Lidschluss (Lagophthalmus) und Lähmungen der Gesichtsnerven (Fazialisparese)
  • Keine Beeinträchtigung der Sehleistung
  • Hohe Ergiebigkeit von mindestens 300 Tropfen
  • Im COMOD®-System einfach zu dosieren
  • Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten
HYLO-GEL ist zur Behandlung sehr trockener Augen geeignet.

HYLO®-GEL befeuchtende Augentropfen sorgen für eine zuverlässige Benetzung der Augenoberfläche und schützen sie so vor Austrocknung und Schäden.

Bei gelegentlichen oder mittelschweren Symptomen empfehlen wir die Augentropfen HYLO® FRESH beziehungsweise HYLO-COMOD®.

Das Besondere an HYLO-COMOD® befeuchtenden Augentropfen



Sie können den Behandlungserfolg zusätzlich verbessern, wenn Sie zur Nacht eine geschmeidige Augensalbe wie VitA-POS® auftragen. Sie verhindert, dass Verkrustungen, wie sie nachts an der Lidkante entstehen, beim morgendlichen Blinzeln zu Reizungen der Horn- und Bindehaut führen.


HYLO-COMOD® befeuchtende Augentropfen bieten trockenen Augen die Feuchtigkeit, die sie benötigen.

Die Vorteile von HYLO-COMOD® im Überblick:

  • Intensive Augenbefeuchtung durch den Inhaltsstoff Natriumhyaluronat (0,1%) bei mäßigen bis mittelschweren Symptomen der Augentrockenheit
  • Einfache Anwendung durch das praktische COMOD®-System
  • Mit harten und weichen Kontaktlinsen verträglich
  • Enorme Ergiebigkeit von mindestens 300 Tropfen
  • nach Anbruch sechs Monate verwendbar
  • Konservierungsmittel- und phosphatfrei
HYLO-COMOD hilft trockenen Augen

HYLO-COMOD® befeuchtende Augentropfen bieten eine wirkungsvolle und zuverlässige (Rück-) Befeuchtung trockener Augen. Durch die Ergänzung des natürlichen Tränenfilms sind die Augen langanhaltend vor schwerwiegenden Schädigungen durch Austrocknung geschützt. Somit sind HYLO-COMOD® befeuchtende Augentropfen die richtige Lösung bei Beschwerden trockener Augen.

Bei sehr starken Symptomen trockener Augen empfehlen wir die Intensivpflege HYLO®-GEL.

HYLO®-PROTECTAugentropfen wirken auf mehreren Ebenen

Aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben ist davon auszugehen, dass die bei Ihnen vorliegenden Beschwerden durch eine Veränderung der Zusammensetzung des Tränenfilms verursacht werden. Diese betrifft in Ihrem Fall wahrscheinlich insbesondere die Fettbestandteile des Tränenfilms. Häufiger tränende Augen oder besonders am Morgen bestehende Beschwerden sind hierfür Hinweise. Zur Behandlung Ihrer Symptomatik ist das Produkt HYLO®-PROTECT besonders geeignet, welches aus einer Kombination hochwertiger Hyaluronsäure und dem Naturstoff Ectoin besteht. Ectoin hat die Eigenschaft, in besonderer Weise die Fettbestandteile des Tränenfilms zu stabilisieren und ist damit auf Ihre Beschwerden abgestimmt. Daneben hat Ectoin stark wasserbindende Eigenschaften, wodurch eine dichte Wasserbarriere auf der Augenoberfläche entsteht, die auch allergiebedingte Symptome lindern kann. Dabei ist HYLO®-PROTECT besonders sanft zum Auge, da weder Konservierungsmittel noch Emulgatoren oder Phosphate enthalten sind.

Sie können den Behandlungserfolg zusätzlich verbessern, wenn Sie zur Nacht eine geschmeidige Augensalbe wie VitA-POS® auftragen. Sie verhindert, dass Verkrustungen, wie sie nachts an der Lidkante entstehen, beim morgendlichen Blinzeln zu Reizungen der Horn- und Bindehaut führen.


HYLO®-PROTECT Augentropfen mit Hyaluronsäure und Ectoin befeuchten die Augen nachhaltig und schützen sie so effektiv vor Reizen aus der Umwelt.

HYLO®-PROTECT befeuchtet die Horn- und Bindehaut und schützt vor übermäßiger Verdunstung der Tränen. Die Stabilisierung des Tränenfilms – insbesondere der Fettbestandteile (Lipidphase) – lindert Augenreizungen, die mit entzündlichen Symptomen verbunden sind, oder die durch Allergien hervorgerufen werden. Das brennende und juckende Gefühl der Augen verschwindet. Brennende, juckende und tränende Augen, das Gefühl, Sand in den Augen oder trockene Augen zu haben, sind Symptome eines trockenen und / oder gereizten Auges. Häufig sind dies Anzeichen dafür, dass das Auge nicht ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt ist. Eine andere Ursache können aber auch Überempfindlichkeitsreaktionen gegenüber anderen Stoffen (z. B. Pollen, Tierhaare oder Hausstaub) sein. Da eine solche Allergie mit den gleichen Beschwerden einhergeht, ist die Unterscheidung zwischen trockenen und allergisch bedingt gereizten Augen schwierig.

Die speziellen Eigenschaften von HYLO®-PROTECT Augentropfen im Überblick:

  • Intensive Befeuchtung für trockene und gereizte Augen
  • Stabilisierung der Lipidphase des Tränenfilms
  • Nachhaltiger Schutz vor erneuter Austrocknung
  • Unterstützung der körpereigenen Barriere gegen allergieverursachende Substanzen und Reizstoffe
  • Enthält Ectoin, welches entzündliche Prozesse mildert
  • Hohe Ergiebigkeit dank COMOD®-System
  • Frei von Phosphaten und Konservierungsstoffen
Stabilisierung des Tränenfilms und Reizlinderung

HYLO®-PROTECT Augentropfen sind insbesondere für trockene Augen mit zusätzlicher Reizung geeignet. Um gereizte Augen auch nachts zu pflegen, empfehlen wir VitA-POS® Augensalbe.