Startseite Produkte HYLO-FRESH

HYLO-FRESH® Augentropfen:
Der Frischekick für Ihre Augen

HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen haben eine beruhigende Wirkung auf gereizte Augen und verhelfen müden Augen zu neuer Frische.

Die Vorteile von HYLO-FRESH® im Überblick:

  • Mit Hyaluronsäure und Euphrasia lindern die Tropfen die Beschwerden von gereizten Augen und erfrischen sie
  • Gute Verträglichkeit, auch mit harten und weichen Kontaktlinsen
  • Hoch ergiebig mit mindestens 300 Tropfen pro Packung
  • Im praktischen COMOD®-System
  • Nach Anbruch sechs Monate verwendbar
  • Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten

HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen sind auf die Bedürfnisse müder, trockener Augen abgestimmt und verleihen ihnen den nötigen Frischekick. Mit ihren Inhaltsstoffen Euphrasia und Hyaluronsäure unterstützen die Tropfen den natürlichen Tränenfilm und lindern so Beschwerden wie Rötung oder Juckreiz. HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen sind daher die optimale Hilfe für gelegentlich gestresste Augen.


Bei häufigeren und stärkeren Beschwerden mit trockenen Augen empfehlen wir HYLO-COMOD®
.

HYLO-FRESH®
Erfrischung für müde Augen

HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen geben gestressten, müden Augen neue Frische. Zu trockene Luft oder lange Arbeit vor dem Bildschirm belasten die Augen und trocknen sie aus. Der Tränenfilm reißt auf, die Augen sind gerötet und brennen.

Hier können HYLO-FRESH® Augentropfen mit Hyaluronsäure und Augentrost (Euphrasia officinalis) helfen. Sie füllen den unzureichenden Tränenfilm auf, befeuchten die Augenoberfläche und verleihen den Augen Feuchtigkeit und neue Frische.

 

Bei gereizten Augen durch trockene Luft, Kontaktlinsen oder Bildschirmarbeit: HYLO-FRESH® Augentropfen

Wenn die Augen durch Belastungen aus der Umwelt austrocknen und ermüden, ist HYLO-FRESH® genau das richtige Mittel. Einflüsse wie trockenes Raumklima, Zugluft, starke Sonneneinstrahlung, Staub oder Pollen reizen die Augenoberfläche und trocknen den natürlichen Tränenfilm aus. Auch das Tragen von Kontaktlinsen kann die Flüssigkeitsbenetzung des Auges beeinträchtigen. Die Folge: Die Augen ermüden schnell, sind gerötet und brennen.

 

Besonders problematisch ist heutzutage die intensive Nutzung von Smartphones, Tablets, Computern und Co. Beim Arbeiten am Bildschirm fokussieren sich die Augen stark auf einen kleinen Bereich. Durch die Konzentration blinzeln die Augenlider wesentlich seltener als gewöhnlich. Aufgrund des fehlenden Lidschlags wird die Tränenflüssigkeit nur unzureichend auf der Augenoberfläche verteilt und der Flüssigkeitsfilm reißt auf. Es kommt zu typischen Symptomen überanstrengter, müder Augen wie Rötung , Brennen oder Schwellungen der Augenlider. Auch hier helfen HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen dabei, die Augen wieder fit zu bekommen.

 

Wache Augen - Dank Hyaluronsäure und Euphrasia

HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen enthalten, neben dem Inhaltsstoff Hyaluronsäure , auch einen Extrakt aus Euphrasia officialis, besser bekannt als Augentrost. Dieser wird seit Jahrhunderten traditionell bei der Behandlung von Augenentzündungen und Reizungen verwendet, um brennende, gerötete Augen zu beruhigen.

 

Die in HYLO-FRESH® enthaltene Hyaluronsäure liegt in Form des Salzes Natriumhyaluronat vor. Sie bewirkt eine zähflüssigere Konsistenz der Augentropfen im Vergleich zu Wasser, sodass die Flüssigkeit länger auf der Augenoberfläche haften bleibt und der Austrocknung entgegenwirken kann.

 

HYLO-FRESH® befeuchtende Augentropfen sind frei von Konservierungsmitteln, die die Augen schädigen und Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können. Darüber hinaus verzichten die HYLO-FRESH® Augentropfen - wie alle Produkte von HYLO® EYE CARE - auf die Verwendung von Phosphaten. Phosphat kann auf verletzter Hornhaut zur Ausbildung von Kalkablagerungen führen1.

Bei gelegentlichen Beschwerden kann HYLO® FRESH die Augen beruhigen.

1 http://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/vigilanz
BfArM & PEI Blumberg A. 2013, Bulletin zur Arneimittelsicherheit, Ausg. 1: 7-12