Startseite Tipps gegen trockene Augen Trockene Augen und Ernährung

Vitamine für die Augen: Welche sind wichtig?

Unsere Ernährung nimmt großen Einfluss auf unsere allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden. Daher ist es naheliegend, dass eine falsche oder einseitige Ernährungsweise sich auch auf unsere Augengesundheit und unseren Tränenfilm auswirkt. Aber mit welchen Lebensmitteln können Sie Ihre Augen unterstützen? Welche Nährstoffe sind gut für die Zusammensetzung des Tränenfilms und welche Vitamine benötigen unsere Augen? Und sind Karotten wirklich gut für die Sehleistung?

Vitamine für die Augen sind in verschiedenen Speisen zu finden.
Fisch, Obst oder Gemüse? Verschiedene Lebensmittel enthalten Vitamine für die Augen.

Omega Fettsäuren für trockene Augen

Bestimmte Vitamine, Spurenelemente und Fettsäuren sind für unseren Tränenfilm besonders wichtig. Werden sie dem Körper nicht in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt, kann dies zu einem Einreißen des Feuchtigkeitsfilms und somit zu trockenen Augen führen.

 

Omega-Fettsäuren sind für die Bildung der stabilisierenden Fettschicht des Tränenfilms mitverantwortlich. Ist diese äußere Phase des Feuchtigkeitsfilms gestört, kommt es zu den typischen Symptomen trockener Augen, wie Rötung , Juckreiz oder Brennen. Darüber hinaus scheinen Omega-Fettsäuren eine antientzündliche Wirkung zu haben.

 

Die Fettsäuren Omega-3 und Omega-6 zählen zu den essenziellen Nährstoffen, das heißt, dass sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können, aber dennoch lebensnotwendig sind. Eine Zufuhr über die Nahrung ist daher unabdingbar. Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sind in verschiedenen Lebensmitteln, vor allem in Fisch und Ölen, enthalten:

 

  • Fisch: Forelle, Lachs, Makrele, Kabeljau
  • Fleisch: Schweineleber, Schweineschmalz
  • weitere tierische Produkte: Ei, Käse
  • Öle: Distelöl, Leinöl, Walnussöl, Rapsöl

 

Neben Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren können vor allem Zink sowie die Vitamine B6, B12, E und C die Beschwerden bei trockenen Augen verbessern. Sie spielen für die Augengesundheit eine große Rolle.

Spurenelemente und Vitamine für die Augen

Kindern erzählt man gerne, sie sollen Karotten essen, um bessere Augen zu bekommen. Zwar lässt sich die Sehleistung durch Lebensmittel nicht verbessern, doch kann eine geeignete, vitaminreiche Ernährung dazu beitragen, dass die Augen gesund und funktionstüchtig bleiben. Auch Karotten sind tatsächlich gut für die Augen, denn sie enthalten viel Beta-Carotin, das für das Sehen benötigt wird. Folgende Nährstoffe sind für die Augengesundheit besonders wertvoll:

 

  • Vitamin A (Retinol), beziehungsweise dessen Vorstufe Beta-Carotin, wird für den Sehvorgang benötigt. Es ist unter anderem in Karotten, Kürbissen, Aprikosen, Spinat, Tomaten, Milchprodukten und Leber enthalten.
  • Vitamine B2 schützt die Augen vor Zellschäden und findet sich in Milchprodukten, Vollkornprodukten, Brokkoli oder Avocado.
  • Für einen funktionierenden Tränenfilm benötigt das Auge Vitamin B6, welches in Lachs, Sardinen, Makrelen, Gans, Kartoffeln oder Grünkohl vorkommt.
  • Auch wichtig für die Augenbefeuchtung: Das Vitamin B12. Es ist in Rinderniere, Kalbs- und Schweineleber, Makrele sowie zu geringeren Anteilen in Milchprodukten oder Eiern enthalten.
  • Das Vitamin C spielt ist für einen funktionstüchtigen Tränenfilm sowie für den Schutz vor oxidativen Stress eine wichtige Rolle. Es ist in Acerola-Beeren, Hagebutte, Paprika, Brokkoli und Rosenkohl zu finden.
  • Vitamine E wird ebenfalls für den Schutz vor Zellschäden sowie trockenen Augen benötigt. Das Vitamin ist in Makrelen, Weizenkeimöl, Sonnenblumenöl, Paprika, Spinat, Johannisbeeren oder Mangos enthalten.
  • Das Spurenelement Zink ist direkt am Sehvorgang beteiligt und findet sich in Käse, Nüssen, Mais, Erbsen oder Linsen.

 

Allgemein gilt: Die Augengesundheit und der Tränenfilm lassen sich durch eine gesunde, abwechslungsreiche und vitaminhaltige Kost sehr gut unterstützen. Hierfür müssen in der Regel keine Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden. Eine abwechslungsreiche Ernährung enthält alle Mineralstoffe, Fette, Spurenelemente und Vitamine für die Augen.